Freundeskreis La Haye du Puits e.V.
Foire de Lessay
La Pointe du Hoc
Francis, Emilie, Laurence, Marie-France, Pascal, Manu
Étretat
Auf der Brocante / À la brocante
Le Mont Saint-Michel
Portbail
Das Rathaus von La Haye du Puits / L'Hôtel de ville de La Haye du Puits
Nach der Gründungsversammlung in 1988 / Après la signature du traité fondateur en 1988
Das Rathaus von Schwanstetten / La mairie de Schwanstetten
Cabanes ("Hütten") de Gouville-sur-Mer
Plage de Saint Rémy des Landes
Goury
Logo Freundeskreis

Was war am 24. Juni ?

Der 24. Juni ist der Johannestag
1930: Claude Chabrol wird geboren
1966: Die Beatles beginnen ihre einzige Deutschland-Tournee
         (Michael war in München dabei !)
2003: Letzter Flug einer Concorde für die Air France
2016: Gartenfest in der Rother Straße 19

Deutlicher kann man es nicht sagen: Petrus ist ein Fan vom Freundeskreis und wird deshalb ab sofort zum Ehrenmitglied ernannt. Seit wir den Termin für unser Gartenfest ausgemacht hatten, war es ja eine einzige Zitterpartie, ob der ewige Dauerregen und Gewitterzustand weiter anhält oder ob mal der oberste „himmlische Wetterfrosch” doch ein Einsehen hat. Und er hatte! Besser konnte es nicht sein.
Ab 17:00 Uhr und noch bei über 30°C und Sonne trudelten die ersten Freunde ein, bald waren alle da. Nach einem Aperitif gab es vorne weg selbstgemachtes Schmalz und Bauernbrot von Helga und Werner, dann gegrillte, fränkische Bratwürste von Suzanne und Michael auf dem Grill von Rudi, herrliche Salate von Rita, Karl, Dorle und Theo und ein erfrischendes Dessert von Gabi. Auch der 44er von Rudi und weitere Getränke von Ingrid und Jarosch — dazu und danach — durften nicht fehlen, als Extra spendierte uns Rosemarie noch Sekt auf Apfelsorbet, um mit ihr nachträglich auf ihren Geburtstag anzustoßen. Da wir nicht so viele Sektgläser haben, wurde einfach auf Art des « trou normand » aus Tassen genossen. Alles geht — nur flexibel sein.
Es war ein schönes Fest mit viel Lachen, guter Laune und Traumwetter. Großes „Danke schön” an alle, die dazu beigetragen haben, dass es ein so wunderbarer Abend war.
Halt, fast hätten wir's vergessen: dem Petrus hat's auch gefallen, er meinte: „Bassd scho”. Wir werden ihm schon mal eine Einladung für das nächste Fest schicken.

Die nächsten Termine

Keine Termine

Anmeldung